PERSONALIA

Der Chargenconvent

Jedes Semester übernehmen einige aktive Mitglieder die Verantwortung für ein gelungenes Semester. Sie planen und organisieren Veranstaltungen, kümmern sich um die Finanzen und unsere Bude und führen neue Mitglieder in die Verbindung ein. Jedes Vorstandsmitglied wird „Charge“ genannt, weswegen der Vorstand im Verbindungssprech „Chargenconvent“ heißt. Übrigens: Die Entscheidung, welche Personen im Chargenconvent sind, wird am Ende des vorhergehenden Semesters basisdemokratisch gefällt.

Die in dieser Zeit gewonnenen Erfahrungen und die geknüpften Kontakte zu Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sind im Berufsleben mittlerweile unabdingbare Qualifikationen, die über das Wissen aus dem Studium weit hinausgehen.

Die Chargen

Senior: Philipp Stieber v/o Pars

Fuchsmajor: Phillip Freitter M.Sc. v/o Spritzwein

Consenior 1: Lukas Lukner v/o Lucky Luke

Consenior 2: Nicolaus Lunardon, LL.B.  v/o Guido

Consenior 3: Nikolaus Ortner B.A. v/o Knock-Out

Schriftführer: Maximilian Polzer v/o Loki

Kassier: Kurt Safrata, B.Sc. v/o Dimitri

Die Charge als Persönlichkeits­­bildung.

Chargen organisieren Veranstaltungen mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Kunst und Kultur. Dadurch knüpfen sie wertvolle Kontakte und erwerben Wissen, das über die universitäre Lehre weit hinaus geht.

PERSONALIA

Die Philisterchargen

Alte Herren – also Mitglieder, die ihr Studium bereits abgeschlossen haben und im Beruf stehen, stellen einen großen Teil unserer Mitglieder dar. Vertreten werden sie von den sogenannten „Philisterchargen“. Derzeit sind dies:

Philistersenior: Mag. Nicolaus Drimmel v/o Radetzky
Philisterconsenior 1: Mag. Alexander Lesigang v/o Numerobis
Philisterconsenior 2: Mag. Michael Stern v/o Hadubrand
Philisterschriftführer: MMag. Dr. Hubert Nademleinsky v/o Bacchus
Philisterkassier 1: MMag. Bernhard Geiger v/o Alwin
Philisterkassier 2: Mag. Roland Lienhart v/o Galahad